Zelluloitis

Ich komme nicht umhin: es muss hier auch eine Info-Rubrik “Film” geben. Allein schon deswegen, um die klasse Rezensionen des Milan Pavlovic vom Kölner Stadtanzünder wiederzugeben - bei den richtigen Filmen, versteht sich. Bei einem außergewöhnlichen Film fange ich gleich an:

Tiger & Dragon von Ang Lee (Hongkong/Taewan/USA 2000), mit Chow Yun-fat, Michelle Yeoh.

Lassen wir M.P. sprechen: “Mit diesem Filmwunder hat der Taiwanese Ang Lee amerikanische Actionspektakel gleich im Dutzend deklassiert. Die fantastische Fabel um ein magisches Schwert spielt im 18. Jahrhundert. Getreu dem alten chinesischen “wu-xia”-Actiongenre verbinden sich atemberaubende Martial-Arts-Kunststücke mit Romantik und Moral - und zwar auf nie gesehene, vollendete Weise.”